Attraktive Frau mit schönen Wangen

Wangenvolumen gibt Fülle und Kontur

Wangenaufbau mit Hyaluron und Kollagen

Hochstehende Wangenknochen sowie eine glatte Wangenhaut sind ein Zeichen von Schönheit und Jugendlichkeit.
Im Alterungsprozess verliert diese Partie an Spannung und Volumen. Durch den Abbau von Fettgewebe und dem Rückgang der Zellerneuerung verliert die Haut an Spannkraft und Elastizität. Das Gesicht wird schlaff, durch die Schwerkraft und die mangelnde Elastizität sackt die Wangenpartie nach unten ab. Die Fettkompartimente bilden sich zurück, ein Volumenverlust ist die Folge.

verschiedene methoden zum Wangenaufbau

Hyaluronsäure
Mit hochvernetzten Fillern werden die tiefen Fettkompartimente im Mittelgesicht wieder aufgefüllt, die die jugendlichen Konturen wieder zum Vorschein bringen.

Mehr dazu unter Hyaluronsäure und Contouring

Calcium-Hydroxylapatit-Filler

Ähnlich dem Hyaluronfiller weisen Calcium-Hydroxylapatit-Filler auch einen Soforteffekt auf. Langfristig wird durch das Präparat der Kollagenaufbau im Gewebe angeregt.

Kollagenaufbau mit Kollagenboostern

Weitere Informationen zum Kollagenaufbau finden Sie hier.

Wangenmodellierung durch das Einsetzen von Implantaten

Näheres zur Wangenmodellierung lesen Sie hier

Videos zum Aufbau des Wangenvolumens

Unterspritzung mit Hyaluron

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterschiedliche Behandlung Mann/Frau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier geht’s zu Ihrem Ästhetik-Experten in der Nähe

NOCH NICHT GEFUNDEN,
WAS SIE SUCHEN?