Schöne Frau mit Lippenvolumen

Lippenvolumen – Ausdruck von Schönheit und Sinnlichkeit

Volle Lippen und Lippenvolumen durch Unterspritzung mit Hyaluron

Lippenvolumen und Hyaluron

Bereits bei jüngeren Menschen ist das Thema aktuell, da voluminöse Lippen als Ausdruck von Schönheit und Sinnlichkeit gelten. Im Laufe der Jahre verlieren Lippen an Volumen, die Konturen können ungenau werden. Mit zunehmendem Alter verlängert sich der Bereich zwischen Nase und Lippenrot, das Lippenrot verliert an Spannkraft und klappt nach innen unten weg. Die Folge: schmale Oberlippen, das Philtrum flacht ab und der Amorbogen verliert seine Gestalt.

Lippenaufbau und – Korrektur in wenigen Minuten – Mit Hyaluron zu volleren Lippen

Wenn bei schmaler werdenden Lippen und vermehrter Faltenbildung um den Mund die rein kosmetischen Produkte nicht mehr ausreichen, hilft eine geeignete minimalinvasive Behandlung, z.B. die Unterspritzung mit Hyaluronsäurefillern.

Ob es sich um den Aufbau von Lippen, eine Korrektur der Lippenkontur oder eine Anhebung der Mundwinkel handelt: Die Injektion mit Hyaluron stellt eine großartige Behandlungsmethode dar, die mit wenigen Risiken und deutlichem Effekt in wenigen Minuten einhergeht. Bereits nach der ersten Sitzung ist ein deutlicher Volumenaufbau sichtbar. Dank Lidocain, das in den meisten Fillern enthalten ist, hält sich der Schmerz deutlich in Grenzen.

Für wen ist eine Lippenunterspritzung geeignet?

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, die die Patientinnen dazu veranlassen, über eine Augmentation der Lippen nachzudenken. Beispielsweise verändert auch die Lippe mit zunehmendem Alter ihr Erscheinungsbild: der weiße Anteil zwischen Nase und Lippenkontur verlängert sich, durch den Rückgang des Kieferknochens fällt die Lippe insgesamt ein wenig in sich ein, die mangelnde Festigkeit des Gewebes sorgt dafür, dass der rote Anteil der Lippen nach innen unten “wegklappt” – das Ergebnis ist eine schmale Oberlippe, die uns weniger freundlich aussehen lässt, als wir eigentlich sind.
Auch kann eine Lippe von Geburt an schmal sein, und somit dem heutigen Schönheitsideal nicht entsprechen. Und zu guter Letzt gibt es auch hier – wie in allen anderen Bereichen des Lebens auch – gewisse Trends, wie beispielsweise der im Jahr 2020 aufgekommene Trend, die Lippen gerade junger Frauen, nach der Russian-Doll-Lips – Methode zu unterspritzen.

Wer darf nicht behandelt werden?

Patienten mit

  • Blutgerinnungsstörungen
  • akuten Entzündungen im Lippenbereich
  • Lippenherpes
  • akuten Zahn- oder Zahnfleischentzündungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • bei Einnahme bestimmter Medikamente
  • und andere

Der Behandler klärt im Aufklärungsgespräch mögliche Risiken und Kontraindikationen mit Ihnen ab. Beantworten Sie die Fragen zu ihrem Gesundheitszustand unbedingt wahrheitsgemäß.

Wie lange hält das Ergebnis?

Die Dauer der Haltbarkeit eines Fillers hängt von verschiednen und teils individuellen Faktoren ab:

  • der Gewebsschicht und damit der Stoffwechsellage
  • der Beschaffenheit des Fillers
  • dem Lebensstil
  • Faktoren wie Lebensstil usw

Mehr zu der Behandlung mit Hyaluronfillern hier.

Hier geht’s zu Ihrem Ästhetik-Experten in der Nähe

NOCH NICHT GEFUNDEN,
WAS SIE SUCHEN?